Compliance

Sachbearbeiter (gn) für unsere Fachgruppe WpHG- und MaRisk-Compliance

mehrere Standorte

Als Unternehmen der Sparkassen-Finanzgruppe setzen wir Maßstäbe für zukunftsfähige IT- und Sicherheitsstandards sowie für das Beauftragtenwesen innerhalb der deutschen Finanzwirtschaft und darüber hinaus. Unser Angebot reicht von komplexen IT-Lösungen über individuelle Beratung und Untersützung bis hin zum Outsourcing im Beauftragtenwesen.

An unserem Firmensitz in Bonn sowie in unseren Geschäftsstellen in Kiel, Wuppertal, Halle (Saale), Mainz, München und Schwabmünchen beschäftigen wir zurzeit über 240 Mitarbeiter.

 

 

Exzellenz braucht Freiraum
Darum geben wir unseren Mitarbeitern alle Möglichkeiten, das Beste aus sich herauszuholen. Sie sind hungrig nach neuem Wissen? Wir investieren in Ihre Weiterbildung. Sie haben eine herausragende Idee? Wir fördern Sie.

 

Das Ergebnis: Mitarbeiter, die über sich hinauswachsen. Mutige Konzepte. Begeisterte Kunden. Und ein Arbeitsplatz, auf den man sich in jeder Hinsicht verlassen kann.


Für unsere Geschäftsstellen suchen wir ab 1. Oktober 2020 Sie als

Sachbearbeiter (gn) für unsere Fachgruppe WpHG- und MaRisk-Compliance

Sie möchten an den regulatorischen Anforderungen an die Bankenwelt mitwirken?  

Als Sachbearbeiter unterstützen Sie die Wertpapier-Compliance-Beauftragten bei der Erfüllung ihrer Funktion für die Institute der Sparkassen-Finanzgruppe und andere Finanzdienstleister. Werden Sie Teil unseres Teams!

Das bedeutet im Detail:

  • Sie bearbeiten die Aufgaben des Tagesgeschäftes und führen selbstständig Überwachungshandlungen durch. Hierzu nutzen Sie die von der SIZ GmbH zur Verfügung gestellten Vorlagen und Muster.
  • Sie unterstützen die Compliance-Beauftragten bei deren originären Beratungs- und Überwachungstätigkeiten sowie der Berichterstattung gegenüber internen und externen Adressaten, z. B. durch aktive und eigenständige Zuarbeit.
  • Zu ausgewählten Themen fungieren Sie als Ansprechpartner für unsere Mandanten oder leiten Anfragen ggf. an die zuständigen Mitarbeiter weiter.
  • Bei der Umsetzung gesetzlicher und aufsichtsrechtlicher Vorgaben unterstützen Sie die Compliance-Beauftragten sowie weitere Mitarbeiter mit Sonderfunktionen.
     

Das bringen Sie mit:

  • Sie haben Ihre kaufmännische Ausbildung bei einem Kreditinstitut oder in der Finanzdienstleistungsbranche erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung im Bereich der Wertpapier-Compliance, Handelsrevision, Handelsabwicklung oder bei der umfassenden Erbringung von Wertpapierdienstleistungen.
  • Compliance-relevante Vorschriften, insbesondere zur Anlageberatung in Finanzinstrumenten, sind Ihnen ein Begriff.
  • Die Zuverlässigkeit i. S. des § 6 WpHG-Mitarbeiteranzeigeverordnung muss gegeben sein. Eine vorangegangene Meldung als Anlageberater oder Vertriebsbeauftragter ist nicht erforderlich.
  • Sie verfügen über eine hohe Sozialkompetenz, hohe Verlässlichkeit und Diskretion
  • Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.
     

Wir bieten Ihnen:

  • Interessante und anspruchsvolle Aufgabengebiete bei einem der führenden Dienstleister der Sparkassen-Finanzgruppe sowie Entwicklungsmöglichkeit z. B. Assistenz,
  • Flexible Arbeitszeiten mit Homeoffice-Regelung,
  • Eine leistungsgerechte Vergütung und betriebliche Altersversorgung, die für uns ebenso selbstverständlich ist wie vorbildliche Sozialleistungen wie z. B. Kindergartenzuschuss, JobRad und Essenszuschuss,
  • Einen modernen Arbeitsplatz mit guter Verkehrsanbindung,
  • Eine angenehme Unternehmenskultur mit positivem Arbeitsklima, Mitarbeitertreffen, und Getränke-Flat.

 

Sie wären gerne dabei und wir würden zu Ihnen passen?

Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse; max. drei pdf-Dateien) mailen Sie bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Startdatums und gerne mit Ihrer Gehaltsvorstellung an ich-bin-dabei[at]siz.de.

Mehr Infos zum Bewerbungsprozess finden Sie hier.