Geldwäsche & Fraud

Mehrere Sachbearbeiter (gn) für den Bereich der Geldwäsche- und Betrugsprävention

mehrere Standorte

Exzellenz braucht Freiraum
Darum geben wir unseren Mitarbeitern alle Möglichkeiten, das Beste aus sich herauszuholen. Sie sind hungrig nach neuem Wissen? Wir investieren in Ihre Weiterbildung. Sie haben eine herausragende Idee? Wir fördern Sie.

 

Das Ergebnis: Mitarbeiter, die über sich hinauswachsen. Mutige Konzepte. Begeisterte Kunden. Und ein Arbeitsplatz, auf den man sich in jeder Hinsicht verlassen kann.

 

Mehrere Sachbearbeiter (gn) für den Bereich der Geldwäsche- und Betrugsprävention

Standorte: Kiel, Wuppertal, Halle (Saale), Mainz, München und Schwabmünchen,
Vollzeit oder Teilzeit, unbefristet

 

Das ist zu tun:

  • Sie unterstützen unsere Geldwäschebeauftragten in ihrer täglichen Arbeit.
  • Sie führen die dem Geldwäschebeauftragten obliegenden Kontrollhandlungen selbständig durch.
  • Sie ermitteln eventuellen Handlungsbedarf und veranlassen und überwachen die Umsetzung innerhalb der Institute.
  • Sie unterstützen bei der Erhebung und Bewertung der mandantenindividuellen Risiken.
  • Sie sind ein kompetenter Ansprechpartner für unsere Mandanten.

 

Das bringen Sie mit:

  • Sie haben eine Bankausbildung (idealerweise Sparkasse) erfolgreich abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie verfügen idealerweise über Berufserfahrung im Thema Geldwäsche- und Betrugsprävention.
  • Sie kennen die geldwäscherelevanten Gesetze und Verordnungen.
  • Sie halten hohe Integrität, Verlässlichkeit und Diskretion für selbstverständlich.
  • Sie verfügen über soziale Kompetenz, arbeiten mandanten- und teamorientiert, strukturiert und eigenständig.
  • Sie können sich sprachlich und schriftlich gut ausdrücken.

 

Das sagen wir Ihnen zu:

  • Wir bieten Ihnen die Freiheit, Ihre Ideen umzusetzen.
  • Wir fördern Ihr Talent und würdigen Ihre Arbeit.
  • Wir bieten Arbeitszeiten, die zu Ihrem Leben passen.
  • Wir zahlen attraktive Gehälter plus jede Menge Extras.

 

Sie wären gerne dabei und wir würden zu Ihnen passen?

Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse; max. drei pdf-Dateien) mailen Sie bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Startdatums und gerne mit Ihrer Gehaltsvorstellung an ich-bin-dabei[at]siz.de.

Mehr Infos zum Bewerbungsprozess finden Sie hier.